Venezia

Wenn du gerne am Kartenrand hängst, sowie gern alles nervst, was in Reichweite kommt, dann ist die Venezia vielleicht genau DEIN Schiff! Spaß beiseite: die Venezia ist ein super Supportkreutzer um auf Entfernung alles mit leichter Panzerung zum verzweifeln zu bringen.

Panzerung

Größter Nachteil ist die Panzerung. Jeder halbwegs gute Spieler wird dir massiven Schaden drücken, solange er weiß, wohin er zielen muss! Natürlich kannst du durch richtiges anwinkeln in kombination mit deiner Wendigkeit eine menge Schaden verhindern.

Stats

Die 51.800 Trefferpunkte reichen aus, um lange auf Distanz überleben zu können. Der Torpedoschutz von 28% ist ok, aber Treffer solltest du trotzdem vermeiden!


203mm Hauptbewaffnung mit 5x3 Türmen können massiven Schaden anbringen. Auch wenn der Höchstschaden auf 4800 (AP) und 5200 (SAP) begrenzt wurde. 19.9 km Reichweite mit Modul sind ein guter Wert, welcher mit dem Aufklärer nochmals gesteigert werden kann!


Torpedos: Guter Schaden (13.900) sowie gute Reichweite. Aber extrem langsam! Pro Seite nur 3 Torpedos.





Die Flak ist ok. Aber alleine gegen einen Flugzeugträger reicht diese nicht aus.





Mit 36.6 Knoten ist die Venzia recht fix unterwegs. Mit Signal erreicht sie sogar 38.4 Knoten. Dazu kommt noch die Ruderstellzeit von 5.6 Sekunden (mit Modulen), wodurch sie relativ wendig ist. 760m Wendekreis: geht, ist aber nicht der Topwert!


Die Erkennbarkeit von 13.7 km ist ok, da du ja auf Reichweite spielst! Zu erwähnen sind noch die 9.9 km Erkennbarkeit im Nebel nachdem du geschossen hast! Dies ist Wichtig zu wisssen: Ist ein Schiff näher als 9.9 km an dir dran bist du offen! Natürlich nur wenn du feuerst!

Skillung

  1. Vorrangiges Ziel

  2. Adrenalinrausch

  3. Inspekteur

  4. Tarnungsmeister

  5. Funkortung

  6. Tausendsassa

  7. Eliteschütze

  8. Ladeexperte

Je nach eigenen Vorliebern kann die Reihenfolge geändert werden

Module

  1. Hauptbewaffnung

  2. Schadensbegrenzung

  3. Hauptbatterie oder Zielsystem

  4. Steuergetriebe

  5. Steuergetriebe

  6. Feuerleitanlage

Verbrauchsmaterial


Gibt nicht viel Auswahl: Jäger oder Aufklärer. Probier´s selbst aus.




Spielweise


Wie oben schon beschrieben, wird die Venezia auf Reichweite gefahren. Hauptsächlich nutzt du die SAP Munition gegen alles. Bei schwergepanzerten Zielen schießst du am besten in die Aufbauten. Sollte ein Ziel die Breitseite Zeigen, kannst du auch auf AP wechseln. Ansonsten fährst du am besten von rechts nach links unter voller Geschwindigkeit. Dafür ist auch dein Nebel geeignet, da dieser mitzieht! Solltest du beschossen werden, hast du, durch die Ruderstellzeit, genügend Zeit um auszuweichen!


Gameplay


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2020-2021 by Dulahan_2015