Hindenbrurg

Du fährst dein Schiff gern auf Reichweite? Du hast Lust, gegnerische Schlachtschiffe zu nerven und herunter zu brennen? Oder suchst du ein Schiff mit dem du die Gegner über die ganze Map kiten kannst? Dann ist die Hindenburg vielleicht genau das, was du suchst!


Panzerung

Die Panzerung der Hindenburg ist, nunja was soll ich sagen ... nicht wirklich vorhanden. Nichtsdestotrotz kann ein geübter Spieler recht viel Schaden tanken. 13 - 150 mm. Mehr wurde leider nicht verbaut. Da die Hindenburg aber eher auf Reichweite gespielt wird, reicht diese aber für die meisten Situationen. Die Breitseite zu zeigen sollte dennoch vermieden weden! (ist aber bei fast jedem Schiff so ;P )

Stats der Hindenburg





Die 51.900 TP reichen für die meisten Situationen vollkommen aus, solange du nicht die Breitseite zeigst! Den Torpedoschutz kannst du Ignorieren: Torpedos tuen weh!


Die Hauptbatterie mit 4x3 203mm und einer Grundreichweite von 17.8 km (ohne Modul) sollten vom Gegner nicht unterschätzt werden. Mit AP kannst du Löcher un Breitseite fahrende Ziele reißen und die HE hat eine Durchschlagskraft von 38mm. Damait kannst du den meisten Schiffen guten Schaden drücken und du hast noch eine gute Brandwahrscheinlichkeit von 17%, bei einer Ladezeit von 8.6 - 9.8 Sekunden.


Die Torpedos sind nur bedingt zu gebrauche, da die Reichweite auf 6 km begrenzt ist. Dafür hast du 16 Stück an Borad!